Tatkräftig unterstützen die Grünen die AG der Schulzendorfer Grundschule "Grüne Lernorte".

Die Grünen unterstützen Vereine und Initiativen

Letze Aktualisierung

Im Rahmen der Initiative „Schulzendorf blüht“ pflanzten die Schulzendorfer Grünen am Grünen Lernort Eichen-Mischwald freiwachsende Wildstrauchgehölze. Mit dieser Aktion am 24. Oktober 2020 unterstützen sie tatkräftig die „AG Grüne Lernorte“ der Grundschule Schulzendorf.

Die Initiatorin und Leiterin der AG Grüne Lernorte der Grundschule Schulzendorf, Waltraud Düber, betont:

„Mit dieser tatkräftigen Unterstützung leisteten die Grünen einen aktiven Beitrag zur Stärkung der Biodiversität in Schulzendorf. Einen herzlichen Dank! Dank an Herrn Pfarrer Kahlbaum für die Bewahrung der Pflanzen und die ersten Wassergaben.“

Während im Umfeld der Gemeinde Schulzendorf die Kiefer noch als Charakterbaum der Mark Brandenburg heimisch ist, entwickelt sich in Schulzendorf aus einem Eichenwald ein Mischwald ursprünglicher Natur, ein Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Mit schönen Blüten im Frühjahr und leuchtendem Fruchtschmuck im Herbst haben die neu eingepflanzten Wildstrauchgehölze am östlichen Rand einen hohen ökologischen Wert als Bienenweide. Für Vögel bieten sie Schutz und Nahrung.

Die Fraktionsvorsitzende der Schulzendorfer Grünen, Claudia Stölzel, unterstreicht:

„Unsere Gemeinde wächst. In der Zahl ihrer Häuser und Einwohner*innen, und damit auch in ihrer Vielfalt. Damit diese Vielfalt trotz steigender Verdichtung auch in der Tier- und Pflanzenwelt erhalten bleibt, sind wir alle gefragt. Umso dankbarer sind wir Frau Düber, dass sie mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement so viel bewegt und dabei nicht nur den Kleinsten zeigt, wie alles gemeinsam wachsen kann.“

Bereits im April 2020 pflanzten engagierte Anwohnerinnen und Anwohner im Rahmen der Initiative „Schulzendorf blüht“ freiwachsende Wildstrauchgehölze. Der Fachbereich der Gemeindeverwaltung betreute die Pflanzung durch Bewässerung in den Sommermonaten. Nun wurde die Aktion mit der Pflanzung der 22 Wildstrauchgehölze am 24.10.2020 fortgesetzt.


Verwandte Artikel